Beim SVI-Saisonfinale der Schüler alpin, das am Waldkopf mit einem Parallelslalom KO für die Klassen U12/U14/U16 ausgetragen wurde, trumpften unsere Aktiven groß auf. Simon Thurmaier gewann bei den Buben U12 und Emily Höller bei den Mädchen U14. Eine ganz beachtliche Leistung gelang Lorenz Schmid bei den Buben U16, der im Halbfinale den derzeit besten Inngauer und heurigen Sparkassencup Gesamtsieger Florian Buchner vom WSV Samerberg ausschalten konnte und sich erst im Finale Benedikt Pfob vom ASV Großholzhausen geschlagen geben musste.

Lorenz Schmid (re.) besiegte im Halbfinale den hohen Favoriten Florian Buchner.

Kategorien: Ski Alpin